Weshalb Dir diese Reise gefallen wird

Anstatt langer Autofahrten auf staubigen Schotterpisten nippst Du auf Deiner Flugsafari an einem Glas Sekt und kommst bequem sowie stilvoll in der romantischen Abgeschiedenheit Namibias an. Unsere Flug- und Fotosafari bietet Dir die perfekte Mischung aus Abenteuer und Komfort.

Die Höhepunkte

Wir lieben es, Afrikas ungezähmte Schönheit zu entdecken, die oft in weit abgeschiedenen Landschaften zu finden ist. Anstatt stundenlang im Mietwagen auf holprigen Schotterpisten zu fahren, fliegst Du ganz entspannt mit einem Kleinflugzeug direkt zu exklusiven Lodges, wo Du mit einem Glas Sekt begrüßt wirst.

Genau deshalb haben wir diese luxuriöse Flug- und Fotosafari in Namibia konzipiert. Sowohl Hobbyfotografen als auch Profis kommen hier voll auf ihre Kosten, denn die Landschaft ist absolut spektakulär. Bring auf jeden Fall mehrere Speicherkarten mit – Du wirst sie gewiss brauchen!

Nach Deiner Ankunft am Hosea Kutako International Airport in der Nähe von Windhoek fliegst Du per Charterflug zum Kunene-Fluss im Norden Namibias. Danach ist ein Weiterflug ins atemberaubende Damaraland geplant. Die letzten drei Übernachtungen verbringst Du im berühmten Etosha Nationalpark, wo Du Dein Safari-Abenteuer in höchstem Komfort ausklingen lässt. Lass die beruhigenden Klänge der Natur auf Dich wirken!

Deine spektakulären Reiseziele

tour-stop-1

Icon - Calendar2 Nächte

Namibia

Kunene-Fluss

Nach Deiner Ankunft in Windhoek fliegst Du im Kleinflugzeug zum Kunene-Fluss im äußersten Norden Namibias weiter. Die dortige unberührte Landschaft besticht durch eine üppige, grüne Vegetation – ganz im Kontrast zu der trockenen Wüste, die man hier vermuten mag. Erlebe Flüsse, Wasserfälle und Stromschnellen – das Abenteuer ruft! Adrenalinjunkies kommen beim Wildwasser-Rafting und weiteren Outdooraktivitäten ganz auf ihre Kosten.

Next stop
tour-stop-2

Icon - Calendar2 Nächte

Namibia

Damaraland

Es ist zwar schwer, sich eine Lieblingsregion in Namibia auszusuchen, aber wenn wir das müssten, stünde das Damaraland auf jeden Fall ganz oben auf unserer Liste. Dank der wunderbaren Abgeschiedenheit finden Reisende hier tiefste Entspannung. 

Es ist faszinierend zu erleben, wie perfekt sich Tiere und Pflanzen an die rauen Lebensbedingungen im Damaraland angepasst haben. Auf den ersten Blick scheint die Wüste leer zu sein, doch wenn Du genauer hinsiehst, entdeckst Du seltene Sukkulenten, viele Vogelarten und faszinierende Felsgravuren der San.

Next stop
tour-stop-3

Icon - Calendar3 Nächte

Namibia

Etosha Nationalpark

Dein letztes Reiseziel ist der Etosha Nationalpark, in dem Du drei Übernachtungen mit atemberaubenden Safarimomenten verbringst. Etosha ist einer der größten Nationalparks der Welt und Heimat für über 114 Säugetier- und 340 Vogelarten. Er war vor Millionen Jahren ein Binnensee, der seitdem ausgetrocknet ist und eine Salzpfanne hinterlassen hat. 

Sobald die Regensaison in Namibias Sommer beginnt, bedeckt eine Algenschicht die Landschaft, was wiederum Flamingos und viele Vogelarten anzieht. Im Etosha hast Du die Möglichkeit, unter anderem Löwen, Giraffen, Leoparden sowie vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashörner und Schwarznasenimpalas zu beobachten.

Na, welche Reise gefällt Dir?

Machen wir es möglich!

Meine Reise planen

Hier beantworten wir all Deine Fragen

Du möchtest weitere Informationen? Hier sind Antworten auf Fragen, die Dir weiterhelfen könnten…

Ist diese Reise ein Pauschalangebot und was ist im Preis inbegriffen?

Unsere Veldskoen Travel Reisen sind genau auf Deine Bedürfnisse und Vorstellungen abgestimmt. Keine Reise gleicht der anderen. Daher unterscheidet sich auch der Preis. Unsere Reiseexperten stellen für Dich das perfekte Reisepaket zusammen, mit allen Aktivitäten und Erlebnissen, die Du Dir wünschst.

Wo werde ich an den verschiedenen Reisestopps übernachten?

Namibia ist ein Land mit Regionen, die teilweise sehr abgeschieden liegen. Da Du jedoch eine Flugsafari buchst, erreichst Du selbst die abgelegensten Lodges ganz bequem und schnell. Unsere Reiseexperten helfen Dir, die besten Luxuslodges und Zeltcamps zu finden.

Wann ist die beste Reisezeit für diese Reise?

Namibias beste Reisezeit ist in der Trockensaison zwischen Mai und Oktober. Die Hauptreisezeit liegt zwischen Juli und Dezember.

Wie viel Zeit sollte ich für diese Reise einplanen?

Man kann nie zu lange in Afrika bleiben! Für diese Reise solltest Du mindestens acht Tage Zeit mitbringen. Einer unserer Reiseexperten bespricht gerne eine ganz individuelle Flug- und Fotosafari in Namibia mit Dir.

Deine Reise – Schritt für Schritt

Bist Du bereit? Verrate uns Deine Wünsche und wir machen Deine Reiseträume wahr!

Plane icon

2 Nächte Kunene-Fluss | Namibia

Plane icon

2 Nächte Damaraland | Namibia

Plane icon

3 Nächte Etosha Nationalpark | Namibia

7 Nächte insgesamt

Ab $3,800 pro Person